Anzeige

BIV-Geschäftsführer Johannes Bungart verabschiedet

1  

Nach 33 Jahren "Dienst" wurde Geschäftsführer Johannes Bungart von seinem Posten als Geschäftsführer des Bundesinnungsverbands des Gebäudereiniger-Handwerks verabschiedet. Im Rahmen einer Mitgliederversammlung am 7. November in München wurde er für seine langjährigen Verdienste geehrt. Dabei wurden sowohl seine fachlichen als auch menschlichen Qualitäten hervorgehoben.

 

Bundesinnungsmeister Thomas Dietrich beschrieb in seiner Abschiedsrede, wie Bungart die Entwicklung der Branche in den letzten Jahrzehnten maßgeblich und erfolgreich mitgestaltet hat. So sei es ihm in der Zeit nach der Wiedervereinigung gelungen, die Gründung sowie Integration ostdeutscher Gebäudereiniger-Innungen in den BIV harmonisch und ausgleichend herbeizuführen. Auch in die Handwerksnovelle und in tarifpolitischen Entscheidungen war Bungart stark involviert. Dietrich attestierte dem 67-Jährigen, dass er es geschafft hat, durch Intelligenz, Verhandlungsgeschick und ein einnehmendes persönliches Wesen, politisch wie menschlich einen großen Beitrag zur Arbeit des BIV und somit zum Erfolg der Gebäudereiniger-Branche zu leisten. Ähnlich hatte sich zwei Wochen zuvor schon der Generalsekretär Zentralverbands des Deutschen Handwerks, Holger Schwannecke, über Bungart geäußert und ihn mit der "Goldenen Ehrennadel des Handwerks" ausgezeichnet.

 

Eine weitere Ehrung kam Bungart dann auch mit der einstimmigen Entscheidung, ihn zum Ehrenmitglied des BIV zu ernennen, zu. Die BIV-Mitglieder schlossen sich somit Friedrichs Wertschätzung für Bungart an: „Johannes Bungart war für den BIV und die Unternehmen des Gebäudereiniger-Handwerks ein einmaliger Glücksgriff. Innen- sowie Außenminister in Personalunion – nach außen hat er unser Handwerk mit Selbstbewusstsein und Fachwissen repräsentiert, nach innen den Verband zusammengehalten.“

 

Die Ehrung Bungarts war nicht die einzige während dieses Treffens, denn es wurde bei dieser Gelegenheit auch der mit 2.000 Euro dotierte BIV-Newcomerpreis vergeben. Diesen durfte der 21-Jährige Leon Walendowski aus Berlin für sich beanspruchen. Walendowski ist kein Unbekannter in der Branche, da er als Nachwuchsbester aus dem Bundesleistungswettbewerb 2021 hervorgegangen war. Den Preis als "Newcomer" sicherte er sich durch seine regelmäßigen Instagram-Posts, in denen er im letzten halben Jahr aus dem Alltag eines Gebäudereinigers berichtete.

 

Das BIV-Treffen konnte mit der Verabschiedung Bungarts und der Auszeichnung Walendowskis eindrucksvoll zeigen, wie sich der Verband über Generationen hinweg weiterentwickelt und mit herausragenden Persönlichkeiten dem Handwerk dient.

 

 

Quelle: Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
Schwarzmeier GmbH

Tel.:089 / 71998193
Anbieter kostenlos kontaktieren
Weitere Inserate des Anbieters
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Industrie 4.0 Symbolbild
Automatisierung: Die Zukunft in der Arbeitswelt?
Seit einigen Jahren sind Begriffe wie Industrie 4.0, Automatisierung oder Arbeit 4.0 keine Z...
Abperlendes Wasser auf einem Textiltuch
Wundermittel Nanotechnologie? Was bringt die neue ...
Die 'Zwerge' sind längst auch in der Gebäudereinigung angekommen! Und damit meinen wi...
Mann übergibt einer jungen Frau ein TÜV-Zertifikat
Lohnt sich eine Zertifizierung für meine Gebäude...
Vielen Kunden reicht es heute nicht mehr, einen Gebäudereiniger nur nach seinem Preis ...
Putzroboter bei der Arbeit
Putzen 2.0 - Roboter in der Gebäudereinigung
Werden Maschinen den Menschen im Gebäudereiniger-Handwerk schon bald überflüssig machen? ...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Dampfreiniger SGV 8/5 Classic: Maximale ...
In der anspruchsvollen Welt der Lebensmittelverarbeitung zählen Effizienz und Gründlichkeit. H...
Eckentiefe Reinheit dank neuer Reinigung...
Der für den Amsterdam Innovation Award 2024 nominierte Scrubmaster B5 mit Hako-Delta-Cleaning-S...
Die Handkehrmaschine DuroSweep 77 Pro
Langlebig und zuverlässig:   Die Handkehrmaschine DuroSweep 77 Pro der Firma Starmix ist ein...
Den richtigen Container wählen: Wie ent...
Wenn das Frühjahr anbricht, beginnt auch die Zeit der Bauprojekte. Ob Neubau oder Umbau, Modern...
Statistik
Gezählt seit: 07.09.2010

Seitenaufrufe:
83.343.745
Besucher:
3.397.065
 
Aufrufe heute:
30.059
Besucher heute:
274
Mitglieder:
2.589
Umfrage
Wie wirken sich die gestiegenen Kosten durch Tariferhöhung, Energie- und Materialpreise auf Ihre Gebäudereinigung aus?
Manche Kunden kündigen, wenn ich versuche die gestiegenen Kosten weiterzugeben.
Ich komme damit einigermaßen zurecht, aber der Gewinn ist zurückgegangen.
Mein Geschäft läuft wie zuvor, ich habe Preise bzw. Leistungen so angepasst, dass es weiterhin profitabel läuft.
 

Kommentare 0 Kommentare 58 abgegebene Stimmen

Anzeige
Gebäudereiniger-Online
Der Nr. 1 Online-Marktplatz im deutschen Internet für die Gebäudereiniger- und Gebäudedienstleisterbranche. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund ums Thema Gebäudereinigung bzw. Gebäudedienstleistung! Hier finden Sie kompetente Gebäudedienstleister, günstige Zulieferer für Reinigungsmittel, Reinigungsgeräte und- maschinen, den größten Job- und Anzeigenmarkt der Branche, wichtige Termine, immer die aktuellsten News und vieles mehr!
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft