Anzeige

Gebäudereinigerinnung: FFP-2 Maskenpflicht für Reinigungspersonal unverhältnismäßig

1


Mit einer knappen Mehrheit hat der Bundestag vergangenen Donnerstag das neue Corona-Schutzkonzept für den Herbst beschlossen. Neben der Verlängerung der Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und dem
gleichzeitigen Wegfall dergleichen in Flugzeugen im In - und Ausland wurden auch die Maskenregelungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen neu ausgehandelt. In diesen Einrichtungen gilt ab 1. Oktober eine FFP-2-Maskenpflicht für sämtliche Beschäftigte - auch für solche, die keinen direkten Patientenkontakt haben. Ein Umstand, den die Gebäudereinigerinnung als unverhältnismäßig ansieht.


Eine völlig unverständliche Verschärfung


„Dass der Bund im dritten Pandemieherbst“, so Thomas Dietrich, Bundesinnungsmeister des Gebäudereiniger-Handwerks, „nun damit beginnen will, Reinigungskräften ohne direkten Patientenkontakt eine FFP-2 Maske aufzuzwingen, ist eine völlig unverständliche Verschärfung.“ Dies teilte Dietrich
der Funke-Mediengruppe im Vorfeld der Vorhandlungen zum Corona-Schutzkonzept mit.


Medizinische Maske in der Praxis etabliert


Dietrich kritisierte damit den Umstand, dass selbst externe Dienstleister, die keinerlei Patientenkontakt hätten und nur für Reinigungsarbeiten für Ort wären, in sozialen Einrichtungen FFP-2-Masken tragen müssten. Dietrich schloss dabei mit der Aussage, dass sich das Tragen von medizinischen Masken
in der Praxis bewährt hätte und nachweislich – selbst zu Hochzeiten der Pandemie - völlig ausreichend war. Nun plötzlich zu diesem späten Zeitpunkt umzuschwenken, sei seiner Meinung nach völlig unverhältnismäßig.

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Detailaufnahme: Wischen einer Stange
Richtig Staub wischen - Tipps, Tricks und Infos, n...
Liebe Leserinnen und Leser, mit einem Servus, direkt aus München, wollen wir uns im fo...
Interclean Amsterdam 2024: Ein Reinigungserlebnis ...
Sind Sie bereit für den größten und inspirierendsten Event der Reinigungsbranche? V...
Reinigungsmittel Putzmittel Chemie
Reinigungsmittel: Unterschätzte Gefahr
Im Gebäudereiniger-Handwerk  arbeiten in Deutschland im Jahr 2021 ueber 650.000 Menschen. Somit ar...
Glasreinigungsroboter an einer Glasfassade
Innovation mit Maß und Verstand
Gebäudereinigung ist ein hartes Gewerbe. Die Arbeit ist körperlich schwer und oft nicht angenehm, der Pre...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Inklusion in der Gebäudereinigung: Viel...
Die Förderung von Inklusion in der Gebäudereinigungsbranche gewinnt zunehmend an Bedeutung. Da...
Job-Turbo der Bundesregierung bleibt ohn...
Die Bundesregierung hat den sogenannten „Job-Turbo“ ins Leben gerufen, um Geflüchtete schne...
X4 ROVR – die autonome Scheuersaugmasc...
Das jüngste Kind der Tennant Company ist die extrem flexible und autonom arbeitende Scheuersaug...
Revolutionäre Handhygiene: Der LESSEAU ...
Der LESSEAU® No-Touch Seifenspender von Diversey revolutioniert die Handhygiene durch seine nac...
Statistik
Gezählt seit: 07.09.2010

Seitenaufrufe:
84.096.927
Besucher:
3.836.214
 
Aufrufe heute:
1.532
Besucher heute:
1.311
Mitglieder:
2.596
Umfrage
Wie wirken sich die gestiegenen Kosten durch Tariferhöhung, Energie- und Materialpreise auf Ihre Gebäudereinigung aus?
Manche Kunden kündigen, wenn ich versuche die gestiegenen Kosten weiterzugeben.
Ich komme damit einigermaßen zurecht, aber der Gewinn ist zurückgegangen.
Mein Geschäft läuft wie zuvor, ich habe Preise bzw. Leistungen so angepasst, dass es weiterhin profitabel läuft.
 

Kommentare 0 Kommentare 65 abgegebene Stimmen

Anzeige
Gebäudereiniger-Online
Der Nr. 1 Online-Marktplatz im deutschen Internet für die Gebäudereiniger- und Gebäudedienstleisterbranche. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund ums Thema Gebäudereinigung bzw. Gebäudedienstleistung! Hier finden Sie kompetente Gebäudedienstleister, günstige Zulieferer für Reinigungsmittel, Reinigungsgeräte und- maschinen, den größten Job- und Anzeigenmarkt der Branche, wichtige Termine, immer die aktuellsten News und vieles mehr!
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft