Anzeige

Gebäudereinigerinnung: FFP-2 Maskenpflicht für Reinigungspersonal unverhältnismäßig

1


Mit einer knappen Mehrheit hat der Bundestag vergangenen Donnerstag das neue Corona-Schutzkonzept für den Herbst beschlossen. Neben der Verlängerung der Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und dem
gleichzeitigen Wegfall dergleichen in Flugzeugen im In - und Ausland wurden auch die Maskenregelungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen neu ausgehandelt. In diesen Einrichtungen gilt ab 1. Oktober eine FFP-2-Maskenpflicht für sämtliche Beschäftigte - auch für solche, die keinen direkten Patientenkontakt haben. Ein Umstand, den die Gebäudereinigerinnung als unverhältnismäßig ansieht.


Eine völlig unverständliche Verschärfung


„Dass der Bund im dritten Pandemieherbst“, so Thomas Dietrich, Bundesinnungsmeister des Gebäudereiniger-Handwerks, „nun damit beginnen will, Reinigungskräften ohne direkten Patientenkontakt eine FFP-2 Maske aufzuzwingen, ist eine völlig unverständliche Verschärfung.“ Dies teilte Dietrich
der Funke-Mediengruppe im Vorfeld der Vorhandlungen zum Corona-Schutzkonzept mit.


Medizinische Maske in der Praxis etabliert


Dietrich kritisierte damit den Umstand, dass selbst externe Dienstleister, die keinerlei Patientenkontakt hätten und nur für Reinigungsarbeiten für Ort wären, in sozialen Einrichtungen FFP-2-Masken tragen müssten. Dietrich schloss dabei mit der Aussage, dass sich das Tragen von medizinischen Masken
in der Praxis bewährt hätte und nachweislich – selbst zu Hochzeiten der Pandemie - völlig ausreichend war. Nun plötzlich zu diesem späten Zeitpunkt umzuschwenken, sei seiner Meinung nach völlig unverhältnismäßig.

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Gebäudereiniger-Meister mit 2 Lehrlingen
Gebäudereiniger Ausbildung – Was macht eigentli...
Gebäudereiniger, kaum wahrgenommen - aber ohne geht nicht(s)   Die Modernisie...
Reinigungswagen in einem OP-Saal
Hygieneskandale in Kliniken betreffen auch Gebäud...
In den vergangenen Wochen haben mehrere Hygieneskandale in Krankenhäusern die Bevölke...
Ordner für Personalkosten
Mindestlohn in der Gebäudereinigung
Verstöße gegen die Mindestlohnregelung dürfen sich nicht lohnen   Die Politik hat die Einfüh...
Detailaufnahme: Wischen einer Stange
Richtig Staub wischen – Tipps, Tricks und Infos,...
Liebe Leserinnen und Leser, mit einem Servus, direkt aus München, wollen wir uns im fo...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Gebäudereiniger-Handwerk: Auswirkungen ...
Das ganze Handwerk stöhnt unter den exorbitanten Kosten: Bäcker können keinen angemessenen Pr...
Nachhaltige Reinigungstipps
Statt die Chemiekeule rauszuholen. kann man mit vielen natürlichen Stoffen oder einfachen Verfahren Sauberkeit ...
Arbeitsschuhe: bequem, sicher und trendy
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ermittelt seit 1978 die Unfallursach...
BIV-Geschäftsführer Johannes Bungart v...
Nach 33 Jahren "Dienst" wurde Geschäftsführer Johannes Bungart von seinem Posten als Geschäft...
Anzeige
Statistik
Gezählt seit: 07.09.2010

Seitenaufrufe:
71.300.454
Besucher:
3.063.513
 
Aufrufe heute:
9.774
Besucher heute:
462
Mitglieder:
2.533
Umfrage
Wie wirken sich die gestiegenen Kosten durch Tariferhöhung, Energie- und Materialpreise auf Ihre Gebäudereinigung aus?
Manche Kunden kündigen, wenn ich versuche die gestiegenen Kosten weiterzugeben.
Ich komme damit einigermaßen zurecht, aber der Gewinn ist zurückgegangen.
Mein Geschäft läuft wie zuvor, ich habe Preise bzw. Leistungen so angepasst, dass es weiterhin profitabel läuft.
 

Kommentare 0 Kommentare 3 abgegebene Stimmen

Anzeige
Gebäudereiniger-Online
Der Nr. 1 Online-Marktplatz im deutschen Internet für die Gebäudereiniger- und Gebäudedienstleisterbranche. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund ums Thema Gebäudereinigung bzw. Gebäudedienstleistung! Hier finden Sie kompetente Gebäudedienstleister, günstige Zulieferer für Reinigungsmittel, Reinigungsgeräte und- maschinen, den größten Job- und Anzeigenmarkt der Branche, wichtige Termine, immer die aktuellsten News und vieles mehr!
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft