Anzeige

1. Facility Management Monitor veröffentlicht

1

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Unternehmensberatung PwC hat gemeinsam mit dem deutschen Berufsverband für Real Estate und Facility Manager, RealFM, und dem Betreiber einer Online-Plattform für die Immobilien- und Bauindustrie, Builtworld, einen Facility Manager Monitor herausgebrahct, der nun in seiner ersten Auflage erschienen ist. Darin wird ein Überblick über den den Facility Management (FM) Markt gegegebn, der nach einem globalen Blick auch auf einzelne Länder und Regionen eingeht. Zudem werden die Ergebnisse einer Umfrage unter Kennern der Branche zu Entwicklungen im Facility Management vorgestellt und ein Überblick über technische Hilfsmittel zur Optimierung von FM-Leistungen geboten.

 

Als die drei größten Märkte für Facility Management werden die Europäische Union, Nordamerika und der Asia-pazifische Raum ausgemacht. Sie machen gemeinsam fast 95 Prozent des weltweiten Umsatzes im FM. Alle drei werden bis Ende des laufenden Jahres ein sattes Wachstum innerhalb der Branche verzeichnen können, wobei in Märkten außerhalb der drei genannten teils noch höhere Wachstumsraten erwartet. Dies gilt etwa für Lateinamerika mit einem Wachstum von 7,9 % und den Mittleren Osten mit 8,6 %.

 

Auch für Deutschland stehen erfreuliche 3,6 Umsatzwachstum für 2023 zu erwarten. Mit einem Umsatzvolumen im Jahr 2020 von 77 Milliarden US-Dollar sind wir hierzulande schon lange Spitzenreiter im EU-Markt.  Den größten Marktanteil hält dabei die Industrie, gefolgt von Dienstleistern und der öffentlichen Hand. Ein Grund für Deutschlands starke Marktstellung ist u.a. die große Zahl an umfangreichen Infrastrukturprojekten in den Metropolen.

 

Die steigenden Anforderungen an nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften von Gebäuden werden die Bedeutung des Facility Management Sektors aktuell wie perspektivisch noch erhöhen. Der Präsident des Vereins RealFM, Dirk Otto, fasst die Entwicklung auf dem deutschen Markt wie folgt zusammen: „Die Ansprüche aus dem Kerngeschäft haben sich weiterentwickelt und werden in den kommenden Jahren aufgrund aktueller regulatorischer, kommerzieller und technischer Entwicklungen weiter zunehmen. Die Dynamik erfordert ständigen Wissensaufbau, eine hohe Innovationsbereitschaft und einen intensiven Austausch von Know-how.“

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Tuftmopp Standard Quattro Micro
Von Wischmopps, Mopps, Wischmops und Mops
Sauber, effizient, ergonomisch: Moderne Mopps richtig einsetzen   Sie sind fast so selbstve...
Gebäudereiniger bei der Grundreinigung eines Steinbodens
Die Kunst des Reinigens von Steinböden
Nichts ist so individuell wie der Steinboden, denn jeder Stein ist ein Unikat. Das macht die Reinigun...
Arbeitsbühne
Arbeitsmittel für Arbeiten in der Höhe
Die Wahl des Arbeitsmittels ist eng verbunden mit den Vorschriften des Arbeitsschutzgesetzes (§ 5)...
Was ist erlaubt, wenn ich arbeitsunfähig bin?
Krankgeschriebene müssen nicht zwangsläufig ständig daheim und im Bett bleiben. Wichtig is...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Inklusion in der Gebäudereinigung: Viel...
Die Förderung von Inklusion in der Gebäudereinigungsbranche gewinnt zunehmend an Bedeutung. Da...
Job-Turbo der Bundesregierung bleibt ohn...
Die Bundesregierung hat den sogenannten „Job-Turbo“ ins Leben gerufen, um Geflüchtete schne...
X4 ROVR – die autonome Scheuersaugmasc...
Das jüngste Kind der Tennant Company ist die extrem flexible und autonom arbeitende Scheuersaug...
Revolutionäre Handhygiene: Der LESSEAU ...
Der LESSEAU® No-Touch Seifenspender von Diversey revolutioniert die Handhygiene durch seine nac...
Statistik
Gezählt seit: 07.09.2010

Seitenaufrufe:
84.096.243
Besucher:
3.835.635
 
Aufrufe heute:
848
Besucher heute:
732
Mitglieder:
2.596
Umfrage
Wie wirken sich die gestiegenen Kosten durch Tariferhöhung, Energie- und Materialpreise auf Ihre Gebäudereinigung aus?
Manche Kunden kündigen, wenn ich versuche die gestiegenen Kosten weiterzugeben.
Ich komme damit einigermaßen zurecht, aber der Gewinn ist zurückgegangen.
Mein Geschäft läuft wie zuvor, ich habe Preise bzw. Leistungen so angepasst, dass es weiterhin profitabel läuft.
 

Kommentare 0 Kommentare 65 abgegebene Stimmen

Anzeige
Gebäudereiniger-Online
Der Nr. 1 Online-Marktplatz im deutschen Internet für die Gebäudereiniger- und Gebäudedienstleisterbranche. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund ums Thema Gebäudereinigung bzw. Gebäudedienstleistung! Hier finden Sie kompetente Gebäudedienstleister, günstige Zulieferer für Reinigungsmittel, Reinigungsgeräte und- maschinen, den größten Job- und Anzeigenmarkt der Branche, wichtige Termine, immer die aktuellsten News und vieles mehr!
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft