Anzeige

Sanfte Reinigung mit Schaum

1  

Schaum hat eine nicht zu unterschätzende reinigende Wirkung

 

Die Außenfassaden historischer Kunst- und Kulturobjekte sind häufig derart verschmutzt, dass ihre wahre Pracht und Schönheit meist verborgen bleibt. Der Münchner Justizpalast ist ein Beispiel. Bis zu seiner Renovierung war er ein trauriger schwarzer Bunker am Stachus. Mittlerweile sind seit der Restaurierung fast 20 Jahre vergangen, die schädlichen und unterschiedlichsten Umwelteinflüsse nagen wieder an ihm. Ein deutsch-französisches Team um Prof. Cosima Stubenrauch (Universität Stuttgart) geht der Frage nach, wie diese architektonischen Meisterwerke restauriert werden können. Noch dazu umweltfreundlich. Das Team des Instituts für Physikalische Chemie der Universität Stuttgart hat besonders die Wirkung des Schaumes im Visier.

 

Das Marstallmuseum des Nymphenburger Schlosses beherbergt etwa 40 Gespanne und Wägen unterschiedlichster Epochen. Eines eint die historischen Fahrzeuge: Ihre Oberflächen verschmutzen durch Staub, Ruß und Fett, denen sie jahrelang ausgeliefert waren und sind. Wie können historisch wertvolle Kulturgüter gereinigt werden, ohne dass ihre Substanz beschädigt wird. Auch wenn das Äußere der zu pflegenden Güter sehr unterschiedlich ist, eines haben sie gemeinsam: Aufgeschäumte Reinigungsmittel haben bei allen Flächen einen positiven Effekt. Heinrich Piening von der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen erklärt: „Reinigungsmittel haben eine bessere Wirkung, wenn man sie aufschäumt!“ Nur warum? Cosima Stubenrauch geht genau diesem Phänomen nach.

 

Weshalb hat Schaum eine positive reinigende Kraft? Weil er sich gut in die zu reinigende Materie einarbeiten lässt und daher die Wirkung gleichmäßiger verteilt, oder hat er eine eigenständige reinigende Kraft? Scheinbar kommt es auf seine Struktur an, erklärt Prof. Cosima Stubenrauch vom Institut für Physikalische Chemie der Universität Stuttgart.

 

Das Einsparpotential liegt bei fast neunzig Prozent

 

Das Team um Professorin Stubenrauch und dem Restaurator der Bayerischen Schlösserverwaltung deckte großes Reinigungspotenzial des Werkstoffes auf. Nicht nur, dass durch ihn Oberflächen besser benetzt werden – auch eine eigenständige reinigende Kraft wurde beobachtet. Schaum setzt einen eigenen physikalischen (!) Reinigungsprozess in Gang. Da er regelmäßig instabil ist, hat er eine mechanische, reinigende Wirkung. Er ändert seine Oberflächenstruktur ununterbrochen, Blasen platzen, neue entstehen und fallen wieder in sich zusammen. Dadurch wird eine mechanische Kraft verursacht, die den Schmutz entfernt. Ähnlich einem Schwamm saugt Schaum zudem Schmutz auf.

 

Die richtige Instabilität ist der Knackpunkt. Einerseits darf der Schaum nicht zu schnell in sich zusammenfallen, da sonst der Saugeffekt durch den Unterdruck ausbleiben würde, andererseits ist die mechanische Reinigung durch die Instabilität gerade erwünscht. Schaum-Blasen-Wischen eine enorme Kombiwirkung durch die Flächen gereinigt werden, indem lediglich Reinigungsmittel aufgetragen werden und eine Zeit lang wirken. An Modelloberflächen wurde diese Möglichkeit angewendet und die Wirkung bestätigt. Nun können andere Projekte ins Auge gefasst werden, beispielsweise die Restaurierung und Renovierung historischer Kunstschätze.

 

Wissenschaftliche Ansprechpartner finden Sie hier:

 

Prof. Dr. Cosima Stubenrauch, Universität Stuttgart, Institut für Physikalische Chemie, Arbeitsgruppe Kolloid- und Grenzflächenforschung, Tel.: +49 (0)711/685-64470, E-Mail: cosima.stubenrauch@ipc.uni-stuttgart.de

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Anbieter
Schwarzmeier GmbH

Tel.:089 / 71998193
Anbieter kostenlos kontaktieren
Weitere Inserate des Anbieters
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Reinigungskraft reinigt Bürotisch
Trübe Aussichten für die Gebäudereinigungsbranc...
Tja, eigentlich sollten wir, die Gebäudereiniger, ja einer der Gewinner der Krise sei...
Aufsicht auf Hände, die einen Wischmopp auf Parkettboden halten
Parkett reinigen und Parkett pflegen
Holz- und Parkettbodenreinigung sollte zum Standardrepertoire eines Gebäudereinigers gehören   ...
i-mop XL Reinigungsautomat
i-Mop: Nassschrubautomat wie auf Wolken
Der akkubetriebene Reinigungsautomat lässt bei der Bodenreinigung keine Wünsche offen. Mit einem Ge...
Toilettenanlage einer Firma
Die Sanitärreinigung
Der Sanitärbereich stellt höchste Ansprüche an die Reinigung, denn hier reicht oberflächliche Sauberkeit bei Weitem...
News: Produkte, Maschinen u.v.m.
Probiotische Reinigungsmittel
Die Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut hat probio...
Gebäudereiniger-Handwerk: Auswirkungen ...
Das ganze Handwerk stöhnt unter den exorbitanten Kosten: Bäcker können keinen angemessenen Pr...
Nachhaltige Reinigungstipps
Statt die Chemiekeule rauszuholen. kann man mit vielen natürlichen Stoffen oder einfachen Verfahren Sauberkeit ...
Arbeitsschuhe: bequem, sicher und trendy
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ermittelt seit 1978 die Unfallursach...
Anzeige
Statistik
Gezählt seit: 07.09.2010

Seitenaufrufe:
72.568.272
Besucher:
3.097.395
 
Aufrufe heute:
823
Besucher heute:
11
Mitglieder:
2.537
Umfrage
Wie wirken sich die gestiegenen Kosten durch Tariferhöhung, Energie- und Materialpreise auf Ihre Gebäudereinigung aus?
Manche Kunden kündigen, wenn ich versuche die gestiegenen Kosten weiterzugeben.
Ich komme damit einigermaßen zurecht, aber der Gewinn ist zurückgegangen.
Mein Geschäft läuft wie zuvor, ich habe Preise bzw. Leistungen so angepasst, dass es weiterhin profitabel läuft.
 

Kommentare 0 Kommentare 10 abgegebene Stimmen

Anzeige
Gebäudereiniger-Online
Der Nr. 1 Online-Marktplatz im deutschen Internet für die Gebäudereiniger- und Gebäudedienstleisterbranche. Informativ, innovativ, zielgruppenorientiert! Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund ums Thema Gebäudereinigung bzw. Gebäudedienstleistung! Hier finden Sie kompetente Gebäudedienstleister, günstige Zulieferer für Reinigungsmittel, Reinigungsgeräte und- maschinen, den größten Job- und Anzeigenmarkt der Branche, wichtige Termine, immer die aktuellsten News und vieles mehr!
Rechtliches
AGB
Impressum
Datenschutz

Melden sie sich zum Newsletter an...
© Schwarzmeier Mediengesellschaft