AnzeigeSkyline - Gebäudereiniger Software
Gebäudereinigerhandwerk: Arbeitgeberverband kündigt Tarifvertrag +++ Verkauf von Staubsaugern ohne Energielabel zulässig +++ Toiletten-Reinigung in Zukunft automatisch? +++ Mehr Männer arbeiten als Gebäudereiniger +++ Verfallsklauseln in Arbeitsverträgen +++ Reinigungsgewerbe: Der Zoll rüstet zu Überprüfungen +++ Abschluss in der Tarifrunde für das Gebäudereiniger-Handwerk +++ Hausmeister-Mappe hilft bei der Gebäudeinstandhaltung +++ Hier können auch Ihre aktuellen News zum Thema Gebäudereinigung stehen
Suche:
finden

RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung unter neuer Leitung


Seit Anfang April 2019 hat Torsten Kohn nun die Geschicke der RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung (RAL GGGR) als neuer Geschäftsführer in der Hand. Er übernahm den Posten von Lars Walther, der das Amt seit 2014 innehatte und bis zur Übergabe die Geschäfte des Verbandes beinahe 5 Jahre leitete. Zusätzlich zu dem Wechsel der Geschäftsführung gab es bei der RAL GGGR eine weitere Veränderung: der Sitz wurde von Schwäbisch Gmünd nach Berlin verlegt.

 

Für den Vorstand der RAL GGGR ist der neue Geschäftsführer Torsten Kohn der ideale Kandidat als Nachfolger von Lars Walther. Der Vorstandsvorsitzende Richard Föhre sieht in Kohn einen Branchenkenner, der durch seinen beruflichen Werdegang alle notwendigen Fähigkeiten und Erfahrungen mitbringt, um die Ziele des Verbands mit Nachdruck voranzutreiben.

 

Der neue Geschäftsführer Torsten Kohn ist kein Neuling in der Branche. Kohn ist gelernter Gebäudereinigermeister, Kaufmann und seit 30 Jahren in der Gebäudereinigerbranche tätig. Nach seiner Ausbildung erwarb er vertiefende Erfahrung auf dem Gebiet der Gebäudereinigung als Leiter eines Grundreinigungsteams und später als Betriebsleiter eines großen Gebäudereinigungsdienstleisters. Der heute 49-jährige Torsten Kohn erweiterte seine Branchenkenntnisse danach weiter bei einem weltweit tätigen Facilitymanagement-Unternehmen in verschiedenen Leitungsfunktionen. Erfahrung im Bereich der Geschäftsleitung erwarb Kohn als Vertriebsleiter eines Handelsunternehmens mit Artikeln für Hygiene und Reinigung. Seit nunmehr 9 Jahren leitet Torsten Kohn zusammen mit einer Geschäftspartnerin ein auf Weiterbildung und Beratung spezialisiertes Unternehmen.

 

Der RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e. V. vertritt aktuell 36 freiwillige Mitgliedunternehmen und repräsentiert etwa 40.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die einen Jahresumsatz von 430 Millionen Euro erwirtschaften. Ziel des Verbands ist die Sicherstellung von qualitativ hochwertigsten Dienstleistungen in der Gebäudereinigung und deren fachgerechter Auszeichnung mit dem RAL Gütezeichen. Um diese sicherstellen zu können, unterziehen sich die freiwilligen Mitgliedsunternehmen turnusmäßigen Kontrollen durch unabhängige Institute.

 

 

Bild: RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung e. V.

RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung unter neuer Leitung
Anzeige
Nassschrubbautomaten von Kenter
Anzeige
hako.com - Reinigungsmaschinen für die Gebäudereinigung


Diese Seite benutzt Cookies, um die Benutzbarkeit der Seite zu verbessern.