Login






Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren.
Anzeige

Piepenbrock bietet Sprachlern-App für Mitarbeiter an


Die Piepenbrock Unternehmensgruppe wurde 1913 gegründet und ist bis heute inhabergeführt. Piepenbrock sieht sich als Spezialist für Gebäudereinigung, Facility Management, Sicherheit und Instandhaltung.

 

Mit ihren Tochterunternehmen LoeschPack und Hastamat ist Piepenbrock im Verpackungsmaschinenbau tätig. Mit dem Tochterunternehmen Planol ist die Piepenbrock Unternehmensgruppe auch in der Chemieproduktion erfolgreich. Die 26.600 Mitarbeiter der Unternehmensgruppe sind in Deutschland auf rund 800 Standorte in 70 Niederlassungen verteilt.

 

Kommunikationsfähigkeit der Mitarbeiter ausschlaggebend

 

Die Zufriedenheit und Kommunikationsfähigkeit der Mitarbeiter sind dem Konzern besonders wichtig. Um die Kommunikationsfähigkeit der Mitarbeiter zu steigern bzw. zu erleichtern, hat die Piepenbrock Unternehmensgruppe als erstes Unternehmen der Dienstleistungsbranche eine Sprachlern-App für die Mitarbeiter entwickelt. „Sprache verbindet und schafft Identität“, betont Arnulf Piepenbrock, Geschäftsführender Gesellschafter des Gebäudedienstleisters. „Unsere neue Sprachlern-App ist ein wesentlicher Schritt auf diejenigen Mitarbeiter zu, die im Deutschen noch Verständigungsschwierigkeiten aufweisen.“ ist sich Arnulf Piepenbrock sicher.

 

Spezifisches Vokabular mit Hilfe der App erlernen

 

Die Sprachlern-App wurde von dem österreichischen Start-Up-Unternehmen Vision Education entwickelt. Nicht nur der deutsche Grundwortschatz, sondern auch mehr als 400 spezifische Vokabeln, die im Zusammenhang mit der Gebäudereinigung stehen, sind Inhalt der Lern-App. „Unsere Mitarbeiter profitieren auch privat von besseren Deutschkenntnissen. Gleichzeitig ermöglichen diese Kenntnisse auch einen intensiveren Kontakt zwischen unseren Mitarbeitern und Auftraggebern. Denn sie fördern den Dialog direkt beim Kunden“, so Arnulf Piepenbrock.

 

Spaß am Lernen mit der interaktiven App

 

Mit Hilfe der App kann Deutsch als Lernsprache für mehr als 20 Muttersprachen wie Spanisch, Türkisch, Ungarisch, Arabisch oder Polnisch angeboten werden. Mit Hilfe eines Einstufungstests werden die vorhandenen Sprachkenntnisse ermittelt und die Lernpakete entsprechend mit Hilfe der Software dem jeweiligen Benutzer angepasst, sodass ein benutzeroptimiertes Lernen je nach Kenntnisstand ermöglicht wird.


In einem dreimonatigen Pilotprojekt in einigen Niederlassungen wurden bereits positive Erfahrungen mit der Sprachlern-App gesammelt. Der Lernprozess wird durch Schreib-, Hör- und Sprachübungen sowie durch die Möglichkeit sich mit anderen Nutzern spielerisch zu messen unterstützt.

 

Mit der Sprachlern-App profitieren sowohl Mitarbeiter der Piepenbrock Unternehmensgruppe als auch Kunden des Unternehmens von einer gemeinsamen verbesserten Kommunikation und bei inhaltlichen Abstimmungen gibt es nun keine Sprachbarrieren mehr.


Bild: Piepenbrock Unternehmensgruppe

E-Mail  
facebook  
twitter  
whatsapp  
Aktuelle Beiträge aus der Redaktion
Putzroboter bei der Arbeit
Putzen 2.0 - Roboter in der Gebäudereinigung

Werden Maschinen den Menschen im Gebäudereiniger-Handwerk schon bald überflüssig machen?

  In Privathaush...
Frau reinigt Decke
Mal nach oben schauen: Reinigung von Decken
Viele Gebäudereiniger behandeln das Reinigen von Decken als Stiefkind. Dabei gibt es in dem Bereich interessante Verdienstmöglichkeiten, die mit Fac...
Sanitrreinigung
Die Sanitärreinigung

Der Sanitärbereich stellt höchste Ansprüche an die Reinigung, denn hier reicht oberflächliche Sauberkeit bei Weitem nicht aus

  von M...
Symbolbild Tipps Soziale Medien
Online-Tipps für Gebäudereiniger
Das Gebäudereinigerhandwerk beschäftigt mehr als 1 Prozent aller Beschäftigten in Deutschland und ist damit das beschäftigungsstärkste Handwerk. ...
Produkt / News
Desinfizierende Reinigung mit Vernebelungsgeräten
Die Sprühdesinfektion mit Desinfektionssprühgeräten bzw. Vernebelungsgeräten bietet entscheidende Vorteile gegenüber der Wischdesinfektion ...
Forschungsteam von Siemens entwickelt Desinfektion...
Die Krise verlangt in vielen Bereichen Umdenken, Innovation und Schnelligkeit. Diesen Prinzipien hat sich auch eine gemeinsame Forschungsgruppe Advan...
Hagleitner Xibu Towel hybrid – unscheinbarer Pap...
Mit dem Papierhandtuchspender Xibu Towel hybrid bietet das in Salzburg (Österreich) ansässige Familienunternehmen Hagleitner smarte und gewitzte In...
Hako: Der neue Scrubmaster B260 R
Mit Arbeitsbreiten von 108 und 123 cm, 260 Litern Tankvolumen und einer Flächenleistung von bis zu 8.600 m2/h ergänzt der neue Scrubmaster B260 R d...
Statistik
Gezählt seit: 07.09.2010

Seitenaufrufe:
48.187.242
Besucher:
2.447.740
 
Aufrufe heute:
9.965
Besucher heute:
419
Mitglieder:
2.389
Umfrage
Wie schätzen Sie die Entwicklung der Branche aufgrund der Corona-Krise ein?
Das wird ganz bitter für die Gebäudereinigung!

Es wird nur kurzfristig hart, bald wird es wieder bergauf gehen.

Es wird mehr Wert auf Hygiene gelegt, daher werden neue Aufträge kommen und Ausfälle wettmachen.
 

Kommentare 1 Kommentare205 abgegebene Stimmen

Anzeige
Gebäudereiniger-Online

Bei uns werden Sie gefunden und Sie finden alles rund ums Thema Gebäudereinigung! So finden Sie auf Gebäudereiniger Online Ihre kompetente Gebäudereinigung für z. B. Unterhaltsreinigung, Fassadenreinigung, Glasreinigung usw. Sie finden günstige Zulieferer für Reinigungsmittel, Reinigungsgeräte und Reinigungsmaschinen, interessante Stellenangebote für Gebäudereiniger, wichtige Termine, aktuelle Infos/News und noch vieles mehr rund ums Thema Gebäudereinigung.